Kinder

 

 

Christenlehre im Gärtnerhaus: Abschied und Neubeginn

Die beiden Christenlehre-Gruppen der Gemeinde an der Friedenskirche haben sich in einer fröhlichen letzten Stunde vor den Sommerferien von mir verabschiedet. Auf dem Johannisfriedhof hatten wir in den letzten Wochen über die Bergpredigt und die Sturmstillung gesprochen und für die Sommerferien alle ein postkartengroßes Bibelbildertheater gebastelt. Es war ein schönes und erlebnisreiches Christenlehre-Vertretungs-Jahr und ich bin sehr froh, dass nun die Stelle für die Gemeindepädagogik besetzt wird.

Ilse Braunschweig

 

Der Örtliche Beirat an der Friedenskirche dankt Ilse Braunschweig sehr herzlich für ihre engagierten und bei den Kindern sehr beliebten Christenlehrestunden im und am Gärtnerhaus auf dem Johannisfriedhof.

 

 

Aus Christenlehre wird Kinderkirche.

Herzlich willkommen, Iris Beyersdorff! 

 

20200731-163248

Ab September wird es zwei Gruppen für die Kinder an der Friedenskirche geben:

Klasse 1-2 und Klasse 3-4. Sie heißen jetzt "Kinderkirche". Ich freue mich, die Leitung dieser beiden Gruppen zu übernehmen.

Vor zwei Jahren sind mein Mann und ich mit unseren beiden Kindern nach Jena gezogen und damit wieder in die Nähe meiner Heimatstadt Dresden. Nach einigen Jahren Familienzeit, u.a. mit längeren Auslandsaufenthalten in Italien und England, möchte ich nun gern wieder ins Berufsleben einsteigen.

Kinder und Familien sind wesentlicher Bestandteil unserer Gemeinde. Gemeinschaft wollen wir auch in der Kinderkirche erleben. In fröhlicher Runde werden wir gemeinsam die Bibel erkunden, spannende Geschichten darin entdecken, auch mal nachspielen, singen, erzählen, spielen und basteln. Dabei werden wir überlegen, wo und wie wir Gott im Alltag begegnen.

Gärtnerhaus, Johannisfriedhof und die Friedenskirche bieten uns dazu viel Raum.

Und natürlich werden wir auch Feste feiern, und das gern gemeinsam mit den Familien.

Ich freue mich, Sie und Euch kennenzulernen.

Iris Beyersdorff

 


 

Kinderchortag – „Singt das Lied der Freude“

 

Alle Kinder zwischen 6 und 11 Jahren, die Freude am Singen haben, sind herzlich
eingeladen zum nächsten Kinderchortag!

Wir treffen uns am Samstag, dem 12. September im Gemeindehaus der Evangelischen Kirchengemeinde in der August-Bebel-Straße 17.

Kantor Martin Meier und Kantorin Christina Brandt gestalten den Tag mit den
Kindern.
Wir wollen von 10.30 bis 12.30 Uhr zusammen singen, spielen und tolle neue Lieder
lernen. Ein etwas verkürztes Programm und ein kleines Mittagessen „to go“ (Näheres bei
der Anmeldung) bis 13.00 Uhr machen den Kinderchortag unter den derzeitigen
Bedingungen trotzdem möglich, worüber wir uns sehr freuen.
Am Sonntag, dem 13. September, 10.15 Uhr, treffen wir uns vor der Friedenskirche. Um
11.00 Uhr beginnt die Andacht zur Eröffnung des Johannismarktes, draußen auf dem
Johannisfriedhof. Dort werden wir die frisch geübten Lieder vorstellen und gemeinsam
Gottesdienst feiern.
Wir freuen uns auf ein buntes, musikalisches Wochenende mit euch!
Und sagt es weiter: euren Freunden, Klassenkameraden, Nachbarskindern…
Denn gemeinsam wird es ein toller Tag!
Anmeldungen bei

Kantorin Christin Brandt: christina.brandt@kirchenkreis-jena.de
Kantor Martin Meier: martin.meier@ekmd.de

 

 

 

 

 

 

 

Babypsalmengesang -

Singen für Mamas/Papas und Babies zwischen 0 und 2 Jahren

 

Wenn ein Kind auf die Welt kommt, erkennt es sofort unter Hunderten die Stimmen der Eltern wieder. Wenn es weint, tröstet eine vertraute Stimme. In den Psalmen der Bibel sind alle diese Erfahrungen enthalten – Urerfahrungen jedes Menschen: Lachen, Weinen, Klagen, Getragensein. Für die Kleinsten der Evangelischen Kirchengemeinde Jena gibt es ein neues Singangebot: Babypsalmengesang für 0-2-jährige Kinder und deren Eltern. Der Babypsalmengesang findet 

immer donnerstags um 10.30 Uhr im Gemeindehaus Mitte, August-Bebel-Str. 17, statt. Ein barrierefreier Zugang befindet sich auf der Rückseite des Gebäudes.

Das Konzept „Babypsalmsang“ stammt aus Dänemark. Mit Psalmen sind, neben den biblischen Psalmen, auch alle Kirchenlieder gemeint. Der Ablauf ist jede Woche gleich: Vertraute Lieder und Melodien, Morgenlieder, Loblieder, ein Lied passend zur (Kirchen-)Jahreszeit, Schlaf- und Abendlieder, ein Lied zum Zuhören. Dazu gibt es Bewegungen und am Ende noch Zeit, sich beim Tee auszutauschen.

Mehr Informationen bei Kantorin Christina Brandt  E-Mail  christina.brandt@kirchenkreis-jena.de

 

Christenlehre  im Gärtnerhaus auf dem Johannisfriedhof      

1.-3. Klasse mittwochs  15.30-16.30 Uhr
4.-6. Klasse mittwochs  16.45-17.45 Uhr
Kontakt: llse Braunschweig   E-Mail  ilse.braunschweig@gmx.de

 

 

 

 

Die Kinderstunde findet bis auf Weiteres nicht statt.

Bitte lesen Sie mehr zum Thema

unter "Aktuelles- Veranstaltungen"!

 

 

Kindergottesdienstgruppe

Informationen bei Frau Braunschweig  email: ilse.braunschweig@gmx.de