Musikalische Vesper

Samstag 17 Uhr in der Friedenskirche

 

Samstag, 1. Juli

Vokalensemble "SingKlang"

Jana Baltrusch, Dresden - Sopran

Nora Rutte, Halle/Saale - Alt

Tim Malte Mossner, Halle/Saale - Bariton

"Drei Stimm in ein"

Werke von Desprez und Vogelhochzeit

bis Distler und Kodaly

 

Samstag, 8. Juli

Orgel und Violoncello

Cornelius Herrmann, Salzburg/Gera - Violoncello

Benjamin Stielau, Gera - Orgel

"Im Dialog mit der Königin"

Werke von Telemann, Reger, Klengel u.a.

 

Samstag, 15. Juli

Hartmut Haupt - Orgel

Gunter Sieberth - Oboe

Werke von J.S.Bach, B.Britten, J.B.Loeilett,

M.Reger, G.H.Stölzel u.a.

 

Samstag, 22. Juli

Streicher, Flöte und Cembalo

Christine Jagusch - Barockvioline

Deborah Steiner - Blockflöte

Martin Jagusch - Barockvioloncello

Andreas Schmidt - Cembalo

Werke von G.Ph.Telemann

aus Anlass seines 250. Todestages

 

Samstag, 29. Juli

BlechArtig

Ellen Tonndorf-Martini - Trompete

Jack Peter - Trompete

Ulrike Leich - Horn

Stephan Beez - Posaune

Rainer Pratzka - Tuba

Werke aus der gesamten

"Blechklangbreite" der Musik

von J.S.Bach bis Freddie Mercury

 


Sonntag, den 10.09. 16 Uhr

Tag des Offenen Denkmals 

Konzert aus Anlass des 250. Todesjahres von G.Ph. Telemann

mit Capella Jenensis in der Friedenskirche,

mit musikalischer Kinderbetreuung 

 

 

Sonntag, den 26.11. (Ewigkeitssonntag)

Bachkantate BWV 106 im Gottesdienst in der Friedenskirche

 

 

 

 Wir weisen hin auf die Konzerte in der

Stadtkirche St. Michael

 

www.stadtkirche-jena.de

 

 

Die Leitung der Musikalischen Vespern

liegt in den Händen von Kantorin Christina Brandt

christina.brandt@kirchenkreis-jena.de